News

27.11.2022

1. Adventsonntag im Stift Melk im Zeichen von Orange the World

Am ersten Adventsonntag hatten wir Melker Soroptimistinnen die Möglichkeit gemeinsam mit Abt Georg Wilfinger und Pater Ludwig die Heilge Messe zu feiern. Präsidentin Eveline Tanzer stellte die Kampagne "Orange the World" vor. Die Lesungen und die Fürbitten zum Thema wurden von Soroptimistinnen gelesen. Das Evangelium mit dem Aufruf "seid wachsam" passte ebenso zu der Aktion wie eine abschließende Meditation von Martin Luther King. Danke an  Abt Georg für die schöne Messe und an die CS vom Club Krems Fidelitas und an unsere Clubschwestern fürs Mitfeiern.

Abt Georg Wilfinger und Pater Ludwig mit Soroptimistinnen von Melk und Krems mit ihren Partnern
Abt Georg Wilfinger und Pater Ludwig mit Soroptimistinnen von Melk und Krems mit ihren Partnern


mehr...

25.11.2022

Kolomanibrunnen in orangem Tüll

Die Tatsache, heuer nicht wie gewohnt vom 25.11. bis 10.12. Gebäude orange beleuchten zu können, machte uns kreativ. Unsere Clubschwester Doris Leopoldinger hüllte den Kolomanibrunnen am Rathausplatz in Melk in orangen Tüll. So ist das Thema "Orange the World" den ganzen Tag am frequentiertesten Platz in Melk präsent. In der Innenstadt sind Auslagen von Geschäften orange dekoriert und machen mit Plakaten auf die Kampagne "Orange the world" aufmerksam. Wir danken der Stadtgemeinde Melk und den Melker Geschäftsleuten für die Unterstützung.

Bürgermeister Patrick Strobl mit den Melker Soroptimistinnen
Bürgermeister Patrick Strobl mit den Melker Soroptimistinnen


mehr...

25.11.2022

OTW-Auftakt in Loosdorf

Der Auftakt zu "Orange the world" fand heuer am 25.11. im Gemeindesaal in Loosdorf statt. Wir- die Soroptimistinnen Club Melk Colomania und der Kulturverein Loosdorf - durften als Sponsoren den Kurzfilm "Women's Business" sehen.  Gastgeber war Bürgermeister Vascu, der uns dankenswerterweise den Gemeindesaal zur Verfügung stellte. Regisseurin Katja Reichör gab uns einen Einblick in die Entstehung des Films. Gemeinsam mit Studienkolleginnen des Studiengangs Medientechnik an der FH St.Pölten wollte sie zeigen, dass auch Frauen erfolgreich in der Filmbranche sein können. Deshalb besteht die gesamte Filmcrew nur aus Frauen. Auch die Handlung des Filmes beschäftigt sich mit der Lebensrealität von Frauen. Gerne haben wir dieses Projekt unterstützt und wir finden, es passt gut zum Thema "Orange the World".

Melker Soroptimistinnen mit der Filmcrew und Bürgermeister Vascu
Melker Soroptimistinnen mit der Filmcrew und Bürgermeister Vascu


mehr...

24.11.2022

Gemeinsam sprayen gegen Gewalt

Mit Einverständnis des REWE-Konzerns waren wir Melker Soroptimistinnen im Bezirk Melk und Scheibbs unterwegs und sprayten unsere Botschaft "Stoppt Gewalt an Frauen" auf den Zugangsbereich der BILLA und BILLA plus Filialen. Danke an REWE für die Unterstützung der Kampagne "Orange the World"  


mehr...

16.11.2022

Orange the World

16 Tage lang ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen

Die Zeit zwischen 25. November und 10. Dezember steht jährlich im Zeichen der Kampagne „Orange the World“. Soroptimist International Austria setzt in diesem Jahr verstärkt auf Prävention und Zusammenarbeit mit Männereinrichtungen. Die hohe Zahl der Femizide - bereits 28 im Jahr 2022 in Österreich - sowie die erschütternde Statistik zur Gewaltausübung an Frauen zeigen, dass dieses Thema mehr Aufmerksamkeit denn je braucht.

Auch für den SI Club Melk Colomania sind diese 16 Tage wieder Anlass auf Gewalt an Frauen und Mädchen aufmerksam zu machen. Aufgrund der Klima- und Energiekrise beleuchten wir heuer bewusst nur wenige Gebäude und suchen eher die Kooperation mit Betrieben und Kultureinrichtungen.

Karin Emsenhuber, Maria Schedlmayer, Sonja Haydn und René Raubal, Foto sterngasse
Karin Emsenhuber, Maria Schedlmayer, Sonja Haydn und René Raubal, Foto sterngasse

Folgende beleuchtete Projekte und Veranstaltungen sollen die Aufmerksamkeit auf diese gesamtgesellschaftliche Problematik richten.

Beleuchtungen

LoosdorfMilleniumskugel am Europaplatz, Statue Hl. Raphael, Autobahnabfahrt Loosdorf

Weiten: Rolandsäule

Der Kolomanibrunnen in Melk wird orange verhüllt.

Veranstaltungen

25. November 2022

18 Uhr Auftakt zu orange the world im Gemeindesaal und am Weihnachtsmarkt in Loosdorf 

27. November 2022

9 Uhr Stift Melk 

Gottesdienst mit Abt Georg Wilfinger - Lesung und Fürbitten im Zeichen von „Orange the World“

9.Dezember 2022

10 Uhr Rathaus Melk

Pressegespräch mit Caritas Männerberatung, Neustart, Bgm. Patrick Strobl, Präsidentin Eveline Tanzer, Rechtsanwältin Ulrike Koller, Ingrid Lebersorger, Birgit Zöchling

18 Uhr Acht Milimeter Kino Mank 

 Film „Tina“

10. Dezember

Ab 16 Uhr  bei modegraf Melk

„Jazzige Weihnachtsklänge“

Gewalt an Frauen und Mädchen wird sowohl physisch als auch psychisch ausgeübt und passiert vor allem im häuslichen Umfeld. Darum sehen wir Soroptimistinnen dringenden Handlungsbedarf verstärkt auf Prävention zu setzen. In Zusammenarbeit mit Männerberatungsstellen und Schulen, wo schon Jugendliche für das Thema sensibilisiert werden sollen, will man Bewusstsein dafür schaffen, dass Gewalt keine Lösung ist und auch kein Zeichen von Stärke, sondern persönliche Schwäche zum Ausdruck bringt.

Wir bedanken uns bei allen Firmen, Institutionen und Privatpersonen ( Männer und Frauen) in der Region, die dazu beitragen, diese Problematik in der Gesellschaft sichtbar zu machen und so das Bewusstsein für ein  gewaltfreies Miteinander schaffen.

 

mehr...